Hinter jedem Symptom oder störenden Element, das sich in deinem Leben zeigt, steckt eine positive Absicht, die gewürdigt werden möchte oder ein Bedürfnis, dass sich zum Ausdruck bringen will. Mittels systemischen Aufstellungen kreierst du neue Lösungsmuster. Diese kannst du danach mental im Alltag immer wieder abrufen. Durch regelmässige Wiederholung bilden sich neue synaptische Verbindungen in deinem Gehirn und diese wiederum ermöglichen es dir, anders zu handeln. Neben der Arbeit mit neuen Lösungsmustern können wir zum Beispiel auch deinen inneren Coach aktivieren und befragen oder dich in Kontakt bringen mit deinem inneren Superhelden. Wir machen uns dabei die Kraft der Quantenfelder zu Nutze, die in der modernen Quantenwissenschaft belegt wird.

Meine Ausbildung habe ich bei Ina Hullmann (www.inahullmann.com) absolviert. In meiner Arbeit beziehe ich mich auf ihre wissenschaftlichen Informationen, ihre jahrelange Erfahrung und meine intuitive Umsetzung.